Nikita Luisa Black, Hollywood Schauspielerin/ Internationales Fotomodel mit Aigner Brille

Frisch aus Los Angeles, auf einen kurzen Heimatbesuch, wurde Nikita Luisa Black, Hollywood Schauspielerin und Internationales Fotomodel, von PR- Agentur Peter & Partner zum Shooting gebeten.

Bei dem erfrischenden Fotoshooting präsentierte Nikita Luisa Black die neuesten Sonnenbrillen der Designermarke AIGNER für Peter Optik in Irdning und war sehr begeistert von der Vielfalt und Auswahl der Brillen.

Besser könnte man die Brillen nicht in Szene setzen, freuen sich Robert Zawiacic und Peter Güttenberger von Peter & Partner.

Nikita Luisa Black: Ein kleiner Ausschnitt ihres Schaffens.

Nach ablegen von diversen Diplomas wendete sich Nikita dem Modeln und Bühnenauftritten zu. Angefangen als Magazin- und Plakatmodel schaffte Nikita bis auf das Cover des PENTHOUSE Magazins!

Nebenbei entdeckte sie das Fliegen für sich und nahm die ersten Gyrocopterflugstunden.

2014 wurde Nikita Luisa Black von Michael Biehn (bekannt aus Alien, The Rock, Terminator,..) und Jennifer Blanc (bekannt aus Everly, Dark Angel,…) bei einem Wienbesuch entdeckt. Sie boten ihr die erste Chance sich in Hollywood zu beweisen in einer Nebenrolle im Film „Psychophonia“.

Nach Auswertung des Materials, waren Jennifer und Michael von Luisa Nikita Black sehr begeistert und holten sie für die nächste Produktion, “Good Family Times“, mit an Bord mit einer größeren Sprechrolle.

Am 14.März.2015 wurde Nikita am Filmball Vienna mit dem Newcomer Award 2015 ausgezeichnet!

Daraufhin wurde der Kanadische Schauspieler Chad Rook auf sie aufmerksam und lud sie ein im Film  „The Perfect Pickup“ mitzuspielen.

Weiters spielte Nikita in Hollywoodfilmen wie „The Lincoln“ und „Killer Weekend“ mit.

Mitte 2016 begannen die Dreharbeiten für die Verfilmung des Romans „My Jurassic Place“, wo Nikita die Hauptrolle „Luisa“ spielt. Neben Ihr sind in „My Jurassic Place“ Hollywoodschauspieler wie Paul Sorvino, Dee Dee Bankie, Michael Biehn, Jennifer Blanc, Swen Temmel, Nick Nicholson engagiert genauso wie Heimatgrößen; Dagmar Hellberg, Gary Lux, Sissi Gotsbachner, Rene Rumpold, Tony Rei, Gernot Kranner, Lena Reichmuth, Chiara-Marie Hauser, Bruno Thost und viele mehr vertreten.

Regisseur und Produzent  Danny Bellens von „My Jurassic Place“  ist von der Schauspielerischen Leistung von Luisa Nikita Black sehr begeistert und freut sich auf die weiteren kommenden Dreharbeiten mit ihr.

Luisa Nikita Black freut sich auf ihre weiteren Dreharbeiten in der USA für „Hellevator Man“, „Fembot“ und „Alienship“ … den richtigen Augenschutz hat sie ja jetzt mit unseren Brille von AIGNER .

Wir wünschen Ihr eine weitere steile Karriere und freuen uns über die gelungenen Fotos.