Eberhartinger und Spitzer verabschieden ihr Projekt EAV