Keszler sieht den 25. Life Ball im Zeichen von „The Sound of Music“